Einträge von

CFD Consultants und Forschung: Darf es ein bisschen mehr sein?

Kleine und große Projekte für unsere Kunden aus der Industrie sind unser Kerngeschäft – keine Frage. Wir verdienen unser Geld damit, daran mitzuarbeiten, dass ein Flugzeug weniger Treibstoff verbraucht, eine Baumaschine besser gekühlt ist oder eine Zentrifuge wirtschaftlicher betrieben werden kann.

Doch wir sind auch immer wieder in Forschungsprojekte eingebunden. Hier gibt es die Möglichkeit,

Panelverfahren im aktiven Einsatz

In einem Kooperationsprojekt* mit dem Lehrstuhl für Strömungsmechanik und Strömungsmaschinen der Technischen Universität Kaiserslautern, entwickelt die CFD Consultants GmbH derzeit ein Panelverfahren für die schnelle Berechnung aerodynamischer Beiwerte von beliebigen 3D Geometrien.

Die Panelverfahren spielen Ihre Stärke vor allem dann aus, wenn (…)

CFD in der Medizintechnik

In der Medizintechnik sind Strömungsvorgänge oftmals entscheidend: Blut, NaCl-Lösungen, Desinfektionsmittel, Luft und Sauerstoff sind typische Fluide. Diese strömen einerseits im menschlichen Körper, andererseits durch technische Apparate wie Pumpen, künstliche Herzklappen, Schlauchleitungen, Beatmungsgeräte, Zerstäuber, Inhalatoren, Dialysatoren etc. Wirkstoffe werden gelöst und sollen gezielt platziert werden, Desinfektionsmittel müssen sicher und dennoch sparsam eingesetzt, Luft gereinigt, Sauerstoff zugeführt werden.

Dabei spielt einerseits (…)

Gute Neuigkeiten beim Luftfahrtprojekt TR230

Die CFD Consultants GmbH ist seit vielen Jahren maßgeblich am Luftfahrtprojekt TR230 beteiligt. Es handelt sich hierbei um die Entwicklung und Zertifizierung eines modernen viersitzigen Reiseflugzeuges. Der Prototyp fliegt seit 2013, hat die Flugerprobung nahezu abgeschlossen und steht kurz vor (…)

Projekt PRESTIGE: In-situ-Visualisierung von Strömungsvorgängen bei sehr großen CFD-Berechnungsmodellen

Als Teil des Luftfahrtforschungsprogramms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) startete 2018 das Verbundprojekt PRESTIGE. Dieses Projekt führt Partner aus akademischer Forschung und Industrie zusammen und widmet sich der Weiterentwicklung und Validierung von Simulationsverfahren zur Verbesserung des interdisziplinären Verständnisses von Triebwerkssystemen.
Ein Ziel des Projekts ist (…)

Industrial HPC User Round Table (iHURT)

Beim 3. Industrial HPC User Round Table (iHURT) am 3. Dezember 2019, einer gemeinsamen Veranstaltung der SICOS BW GmbH und dem Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart (HLRS), kamen aktuelle und künftige Nutzer von Clustern und Höchstleistungsrechnern (…)

Investorentreffen in China

Der Geschäftsführer der CFD Consultants GmbH, Dr. Volker Kassera, nahm am 29.10.2019 am 10th Chinese Entrepreneurs Convention on Technology Innovation and Cooperation & Overseas Chinese Entrpreneurs Industrial Development Forum in Yantai in der chinesichen Provinz Shandong teil.

Ziel der Teilnahme…

„Frierende“ Instrumente aufgrund neuer Akustik?

Jeder, der schon einmal ein Konzert – egal ob Sinfonie- oder Rockkonzert – besucht hat, hat erleben dürfen, dass dies ein Genuss für (fast) all unserer Sinne darstellt. Für ein unvergessliches Erlebnis will, nein muss man, die Musik spüren, sehen und vor allem hören können.

Im besonderen Maße gilt dies