Höchstleistungsrechnen: Hawk ersetzt Hazel Hen am HLRS

Das Höchstleistungsrechenzentrum der Universität Stuttgart (HLRS) kündigt in einer Pressemeldung den Bau des weltweit schnellsten Supercomputers für die industrielle Produktion an. Der neue Supercomputer Hawk entsteht in Kooperation mit dem Marktführer Hewlett Packard Enterprise (HPE) und wird mit einer theoretischen Spitzenleistung von 24 petaFLOPS etwa 3.5 mal schneller sein als der aktuelle Höchstleistungsrechner Hazel Hen.

Für die Entwicklungsprozesse unserer Kunden wird die CFD Consultants GmbH somit auch in Zukunft Strömungssimulationen mit mehreren 100 Millionen Gitterzellen in sehr kurzer Rechenzeit durchführen können.

Pressemeldung HLRS

Newsmeldung HLRS

Erfolgreiches HPC FieldView Seminar

Am Mittwoch, 22.6.2016 haben Intelligent Light (USA) und die CFD Consultants GmbH ein HPC FieldView Seminar mit dem Thema „Speed Up Production of CFD Workflows with Extract-Based Post-Processing“ in Frankfurt durchgeführt.

Steve M. Legensky, Gründer und General Manager von Intelligent Light (USA), Yves-Marie Lefebvre, Fieldview Product Chief sowie Brad Whitlock, Entwickler für HPC Fieldview und VisIt, stellten exklusiv die neuesten Entwicklungen im Bereich des Post-Processings vor. Unsere Kunden lernten beim Seminar unser neues Softwareprodukt HPC FieldView im Detail kennen und hatten sowohl bei einem gemütlichen Abendessen am Vorabend als auch während des Seminars die Möglichkeit, sich mit den Entwicklern direkt auszutauschen und Wünsche zu äußern. Am Ende gab es viele zufriedene Gesichter über den Informationsaustausch und die guten Gespräche.

Weitere inhaltliche Informationen unserer amerikanischen Kollegen von Intelligent Light finden Sie unter www.ilight.com